SPORTAKUS | Projekt Sport und Medien Leipzig

Praktikant/in für Veranstaltungen & Öffentlichkeitsarbeit in der Deutschen Olympischen Akademie

Die Deutsche Olympische Akademie Willi Daume e. V. (DOA) ist als akademische
Bildungseinrichtung des DOSB insbesondere der Olympischen Idee verpflichtet. Sie
befasst sich mit Sinn- und Grundsatzfragen der Olympischen Bewegung und leistet
Beiträge zum olympischen Sport in seinen praktischen, pädagogischen, kulturellen
und wissenschaftlichen Bezügen. Dabei verfolgt die DOA ebenso einen wissenschaftlichen
Anspruch wie das Ziel einer breiten öffentlichen Wirkung.
Die Deutsche Olympische Akademie sucht zum 14. September 2015 eine/n Praktikant/in
für Veranstaltungen & Öffentlichkeitsarbeit für die Dauer von drei bis
sechs Monaten.

Das erwarten wir:
 Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten
 sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
 ausgeprägtes Interesse an Social Media (Facebook, Twitter)
 erste Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
 Führerschein Klasse B
 Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Ihre Aufgaben:
 Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
 Unterstützung von Aktivitäten im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 Recherchearbeiten

Das bieten wir:
 Einblicke in den Bereich einer Sportorganisation und Strukturen des deutschen
Sports
 Entfaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen
 eigenverantwortliche Umsetzung von Projekten
 eine angemessene Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf
und Foto), bitte ausschließlich per E-Mail, an office@doa-info.de. Einsendeschluss
ist der 24. August 2015.
Zusätzlich bitten wir um Angabe, ob es sich um ein freiwilliges Praktikum oder um
ein Pflichtpraktikum handeln würde.

 
Comments
 
'